• Willkommen bei Handgemacht-Märkte.de

    Wir sind Spezialist für die Ausrichtung von Märkten mit handgemachten Artikeln. Seit 2004 veranstalten wir hochwertige Märkte für Kunst, handwerkliche  & ausgefallene Warenangebote im gesamten norddeutschen Raum. Hier haben wir uns mit gut 400 eigenverantwortlichen Veranstaltungen längst zu einem der professionellsten Dienstleister des Marktgeschehens etabliert. Fairer und respektvoller Umgang mit unseren Ausstellern ist uns genauso wichtig wie eine hervorragende Bewerbung der einzelnen Veranstaltungen durch die unterschiedlichsten Medien.

    Ausstellerinterna, Marktberichte und ähnliches werden im Kundenbereich veröffentlicht. Am einfachsten können Sie sich mit unseren Online-Anmeldeformularen bewerben. Das geht schnell und ist unkompliziert. Allerdings muß man darauf achten, das die angeforderten Fotos nicht größer als 1 MB sind.

    Schauen Sie sich aber bitte vorher unsere Marktordnung und die Standgeldordnung ( im Kundenbereich ) an. Diese sind wichtiger Bestandteil unserer Geschäftsvereinbarung und müssen von Ihnen anerkannt werden.  Uns nicht bekannte Bewerber möchten wir zudem bitten, uns einige Fotos von Ihrer Ware und Ihrem Stand zuzumailen.

    Bei Anregungen, Fragen etc. nutzen Sie bitte unser Kontaktformular bzw. senden uns eine Mail unter :  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   . Wir freuen uns auf ihre Nachricht und melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.  Nachfragen per Sprachnachricht, sms oder whats up beantworten wir grundsätzlich nicht.

    Und wir bitten um Beachtung unserer Bürozeiten : Zwischen 11 und 18 Uhr sind wir täglich , außer zu Marktzeiten zu erreichen.

Home

Der große kreative Sommermarkt in Sankt Peter-Ording vom 18.-20. August

Wie in diesen Tagen üblich, machte der Sommer auch an diesem Wochenende eine Pause. Obwohl .. - so richtig war er ja noch gar nicht da. Wir freuen uns momentan schon, wenn es trocken bleibt . Und dieses Glück hatten wir in Sankt Peter-Ording eben nur am ersten Markttag. Es fing einfach genial an. Top beworben mit Hunderten von Bannern und Plakaten, auf den Titelseiten der Wochenblätter, in Monats und Tageszeitungen. Veranstaltungshinweise im Radio... Und am Freitag passte auch das Wetter, zwar kühl und windig, aber trocken. Was will der Aussteller da mehr....??? Die Menschen schoben sich über unsere Marktfläche und kauften super ein. 

Am Samstag gegen Mittag holte uns der diesjährige Alltag ein. Zwar kein Dauerregen, aber Dauer-Schauer können wir es schon nennen . Alle Stunde gab es was von oben auf die Stände, dazu kam ein unangenehmer böiger Wind, so das den Ausstellern mit empfindlicher Ware nicht viel anderes übrig blieb, als ihre Zelte für die Zeit des Regens zu schließen. Zelt zu - Zelt auf. Das schöne aber war, das sich die Marktbesucher wirklich nicht abschrecken ließen. Sobald der Regen aufhörte, waren sie wieder da und erfreuten unsere Aussteller mit einen Einkauf.

Sankt Peter-Ording ist eigentlich immer etwas ganz besonderes, wir kennen das ja schon seit vielen Jahren. Nicht umsonst haben unsere Veranstaltungen hier diese stattliche Größe erreicht. Viele unserer Aussteller gönnen sich nun eine kleine Verschnaufpause , der August ist mit seinem engen, aber tollen Terminplan immer absolut topp. Sie bleiben, wie wir selbst auch schon in der Nähe , siedeln um von der Nord- zur Ostsee nach Eckernförde, wo wird dann ja bereits ab Mittwochmittag wieder unsere Stände aufbauen. Und wir hoffen endlich auf eine Wetterberuhigung.

Hier kommen einige Bilder vom Wochenende in Sankt Peter. Weitere kommen in Kürze in unsere Bildergalerie.

Weiterlesen...

Flensburg, nicht so schön ? Oder doch....??!!

Um es kurz und bündig zu sagen : Flensburg war eine Reise bzw. einen Marktversuch wert.

Seit Jahren schielten wir schon auf die schöne Stadt an der Förde - Flensburg, Touristenstadt, in direkter Nachbarschaft zu Dänemark. Als wir im letzten Jahr auf der Insel Sylt quasi die rote Karte bekamen ( mit dem Hinweis, unsere Stände wären nicht windstabil und bräuchten eine TÜV-Abnahme), orientierten wir uns natürlich um. Wir wollten in der Gegend bleiben, und die einzige interessante Stadt im nordfriesischen Bereich ist halt Flensburg. Wir bekamen von der Stadt die Genehmigung die Eventfläche "Hafenspitze" zu bespielen und nahmen diese dankbar an. So weit, so gut. Wir freuten uns auf eine tolle neue Location, auf eine neue tolle Stadt in unserem Veranstaltungskalender. Von vielen Ausstellern hörten wir nur Positives, Flensburg fanden wirklich alle gut. Im Vorfeld jedenfalls.

Weiterlesen...

Ein schönes Wochenende liegt vor uns....

Total schön, aber auch total anstrengend werden die nächsten Tage...

Gleich 2 neue Veranstaltungen haben wir in unserem Terminkalender. Neue Veranstaltungen hassen wir eigentlich, weil wir irgendwie immer ins kalte Wasser geworfen werden. Keiner weiß, ob alles wie von uns gewünscht klappt, wir kennen unsere Ansprechpartner noch nicht, diese kennen uns noch nicht und sind entsprechend mißtrauisch.

Zinnowitz auf Usedom vom 11.-13. August und Flensburg vom 10.-13 August, einmal ganz im Osten, einmal ganz im Norden der Republik....

 

Weiterlesen...

Wustrow, mal wieder ein toller Markt mit Garantie.....

Ja, wir sind gerne in Wustrow, diesem schönen kleinen Ort auf dem Fischland/Darss.  Hier in der Strandstraße bis zur Seebrücke und um unsere Partymeile herum bis zur Korbmacherin ist die handgemachte Marktwelt absolut in Ordnung, 49 ausgesuchte Künstler und Kunsthandwerker sind mit dabei . Eine Handvoll Aussteller mit besonderen Dingen, über einhundert Bewerbungen, denen wir leider nicht zusagen konnten, bilden jeweils den hochwertigen Rahmen zu einem tollen Markt. Seit vielen Jahren 3 Mal im Jahr , jetzt vom 4.-6. August zur letzten Veranstaltung in 2017. Wie immer wird das Wetter den Voraussagungen zufolge auch dieses Mal wechselhaft werden. Mal Badewetter, mal kühler, mal windiger. Auch Regen war bisher auf den Märkten hier keine Seltenheit. Trotzdem waren eigentlich alle hier sehr zufrieden , Aussteller wie natürlich auch die Besucher. Das bekommen wir immer im nachhinein mit, wenn die Marktbesucher ihren Urlaub beendet haben und dann auf einmal die Sehnsucht zu den verschiedensten Marktartikeln auftritt. Wir helfen natürlich gerne und vermitteln eigentlich nach jedem Wustrower Markt noch eine ganze Reihe von Kontakten zu unseren Ausstellern. So etwas freut uns .

Was gibt es Neues auf diesem Markt ?  Wir freuen uns auf die erste Marktteilnahme von Heiko Wussow aus Malente in Ostholstein. Seine Passion ist die Kunst mit der Kettensäge. Verschiedenste Tierobjekte entstehen direkt auf der Marktfläche, Schmuckstücke und absolute Unikate für das Haus und den Gartenbereich. Aber auch andere Kunsthandwerker zeigen ihre künstlerischen Fertigkeiten direkt vor Ort , sei es die Glasperlenmacherin, der Glaskünstler, der Drechsler, der Gürtelmacher und natürlich die Korbflechterin.

Geöffnet hat unsere Veranstaltung an allen drei Veranstaltungstagen - Freitag, Samstag und Sonntag - jeweils von 10 bis 19 Uhr. Die Besucher benutzen bitte Parkmöglichkeiten im gesamten Ort, von überall ist man in wenigen Minuten auf unserer Marktfläche. Parken direkt an der Strandstraße in Höhe unserer Veranstaltung ist nicht möglich.

Weiterlesen...

Markt Anmeldungen

unsere Webcam

Wetter Handgemacht

 

Eventkalender

September 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Besucherzahlen

HeuteHeute1830
GesternGestern2833
WocheWoche14082
MonatMonat71513
GesamtGesamt2418322
Ihre IP:54.81.44.140
Copyraid 2010 - 2017 by bsx.de
Freitag, September 22, 2017