Stand - Mitte März 2018....Wir genießen gerade unsere zwei letzten freien Wochenenden bis zum November. Urlaub in unserer Heimat , dem Sauerland ist angesagt, gerade auf dem morgendlichen Spaziergang mit unserem Jarun durch die herrlichen Wälder erreicht uns mal wieder ein Anruf.....Haben Sie noch einen Platz in Coesfeld....??? Grundsätzlich sagen wir allen Anrufern , die wir nicht kennen erst einmal : Tut uns leid, wir sind ausgebucht. Wir haben wirklich in 15 Jahren Handgemarkt-Märkte noch nie einen vernünftigen Aussteller am Telefon dazubekommen. Wer nicht in der Lage ist, uns über unsere Internetseite zu erreichen, der macht irgend etwas falsch. Und das passierte  auch dieses Mal : Sorry, wir sind ausgebucht, allerdings haben wir auch absolut keinen Bock auf einen Stand mit gehäkelten Osterhasen in Coesfeld - 1 Meter reicht vollkommen aus . "Was hätte der Stand denn gekostet ? " kam dann noch die finale Frage. Unser Mindestpreis ist bei einer Größe von 2 Metern halt 120 € plus Steuer. " Da habe ich ja Glück gehabt, das Sie keinen Platz mehr hatten " war die nicht unerwartete Antwort. Bevor wir sagen konnten, das wir solche Stände auch nicht möchten, da sie ja nicht wirklich interessant für die Besucher wären - sonst wäre das Standgeld kein Thema - hatte die Anruferin bereits aufgelegt. Und da ein Spaziergang ja doch länger dauert kamen uns einige Gedanken : Was erwarten denn die Aussteller ? Glauben Sie, das wir eine gemeinnützige Einrichtung sind ?

Unsere Märkte kosten ab 8000 € aufwärts. Wo soll das Geld herkommen ? Nicht umsonst schreiben wir in unserer Ausschreibung : Märkte für Profis - für Marktanfänger nicht geeignet. Warum lesen diese Ignoranten dieses  nicht ???

Und dann kommen weitere Gedanken : Welche Märkte fahren solche Leute denn normalerweise ? Klar - Hobbyveranstaltungen , da sollen sie bitte auch bleiben.

Wer bietet sonst noch Märkte an ?  Und warum ?  Das ist für uns ein Buch mit vielen Fragezeichen . Es gibt ja nicht die Menge gewerblicher Veranstalter im Norden, die sich mit kreativen Ausstellern umgeben. Elke Baum ist jenseits von Gut und Böse, braucht sich um die kaufmännische Seite Ihrer Veranstaltungen sicherlich keine Sorgen zu machen. Aber da gibt es noch einige Veranstalter, die meinen mit ihren Angebot von 15 - 20 Märkten ein ernstzunehmendes Angebot den Kunsthandwerkern zu liefern . Nur wie soll das funktionieren ? 15 Märkte a 35 Aussteller ergibt im Jahr ca 60-70000 € Umsatz. Rechnet man davon einmal die privaten Lebenskosten für Miete, Versicherungen , Auto usw. ab, bleibt einem im Grunde nichts mehr für die Bewerbung der Veranstaltungen übrig. 

Und genau so sieht es aus, man merkt es nur nicht, oder es interessiert einen nicht, weil der Veranstalter ja so lieb ist....Die Aussteller werden mit netten Facebookposts mehr als veräppelt. Wir haben viele Jahre gebraucht, um auf unser Level zu kommen. Geschafft haben wir trotz allem noch nichts. Ein - zwei schlechte Märkte, und man wird fallen gelassen wie eine heiße Kartoffel. Birgit Reese aus Bad Bevensen versucht gerade mit "sich erarbeitenen" Beziehungen eine Marktidee zu begründen. Soweit waren wir vor 14 Jahren schon und wurden gerade von den super tollen Töpfern mehr als enttäuscht. Auch sie sagt jetzt in Ihrem zweiten Jahr schon Märkte ab und durchmischt Töpfermärkte mit normalen Kunsthandwerkern. Das ist der Anfang vom Ende. Im nächsten Jahr werden viele dieser Töpfer ihr den Rücken zukehren. Und zu Schumann sagen wir an dieser Stelle mal gar nichts.... Töpfermärkte bei Schumanns gehören ja mehr und mehr zu den seltenen Veranstaltungen.

Heute sprachen wir mit dem Marketingchef eines bekannten Ostseebades. Er erzählte uns von immer größeren Anforderungen an die Veranstalter. Selbst kleine Märkte benötigen auf einmal Ordnungsdienst, Feuerwachen und Erste Hilfe Personal. Dann sind Kosten, die natürlich auch erst einmal erwirtschaftet werden müssen. Das Leben wird härter......

Wir sind gespannt.

 

Diesen Beitrag teilen

FacebookGoogle Plus


Datenschutz Hinweis

Besucherzahlen

HeuteHeute1231
GesternGestern5138
WocheWoche1231
MonatMonat75924
GesamtGesamt7878879
Highest 28.11.2019 : 5855
Ihre IP:3.81.29.254
Guests 59
Copyraid 2010 - 2018 by bsx.de