logo.png
 
  • Willkommen bei Handgemacht-Märkte.de

    Wir sind Spezialist für die Ausrichtung von Märkten mit handgemachten Artikeln. Seit 2004 veranstalten wir hochwertige Märkte für Kunst, handwerkliche  & ausgefallene Warenangebote im gesamten norddeutschen Raum. Hier haben wir uns mit gut 400 eigenverantwortlichen Veranstaltungen längst zu einem der professionellsten Dienstleister des Marktgeschehens etabliert. Fairer und respektvoller Umgang mit unseren Ausstellern ist uns genauso wichtig wie eine hervorragende Bewerbung der einzelnen Veranstaltungen durch die unterschiedlichsten Medien.

    Ausstellerinterna, Marktberichte und ähnliches werden im Kundenbereich veröffentlicht. Am einfachsten können Sie sich mit unseren Online-Anmeldeformularen bewerben. Das geht schnell und ist unkompliziert. Allerdings muß man darauf achten, das die angeforderten Fotos nicht größer als 1 MB sind.

    Schauen Sie sich aber bitte vorher unsere Marktordnung und die Standgeldordnung ( im Kundenbereich ) an. Diese sind wichtiger Bestandteil unserer Geschäftsvereinbarung und müssen von Ihnen anerkannt werden.  Uns nicht bekannte Bewerber möchten wir zudem bitten, uns einige Fotos von Ihrer Ware und Ihrem Stand zuzumailen.

    Bei Anregungen, Fragen etc. nutzen Sie bitte unser Kontaktformular bzw. senden uns eine Mail unter :  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   . Wir freuen uns auf ihre Nachricht und melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

Ein leises kribbeln stellt sich bereits wieder ein, obwohl wir gerade noch ein paar Tage Kraft tanken im Schnee. 

Unsere Werbeaktionen in Zeitungen und auf Plakaten rings um Uelzen laufen aber schon in vollen Zügen. 300 A1 Plakate und 300 größere Banner hängen bereits, über 300 000 Inserate sind in allen gängigen regionalen Monats, Wochen- und Tageszeitschriften gebucht. Das wird

Hallo liebe Aussteller und Marktinteressierte,

hier kommen unsere Veranstaltungstermine 2017.....

Ein Wort vorweg : Durch die kurzfristige Verlegung des Celler Marktes auf den 18./19. Februar haben wir noch freie Kapazitäten in Nordhorn bekommen.

Desweiteren sind auf unseren Veranstaltungen in Rheine und Bad Fallingbostel noch Indoorflächen verfügbar, allerdings nicht für Schmuckanbieter. 

Und hier unsere weiteren Buchungshinweise ....

 28./29. Januar     Uelzen , Jabelmannhalle    Schmuck ausgebucht, 1 Platz im Saal , 3 freie Galerieplätze und Aussenplätze frei

04./05. Februar    Rheine , Stadthalle           Schmuck ausgebucht

18./19. Februar    Celle , CD-Kaserne      Termin wurde verschoben auf dieses Datum / komplett ausgebucht

18./19. Februar    Nordhorn , Alte Weberei    

04./05. März        Coesfeld , Bürgerhalle         Saal komplett ausgebucht / Bühnenplätze und Außenplätze sind noch verfügbar

11./12. März        Bad Fallingbostel , Heidmarkhalle      Schmuck ausgebucht

24.-26. März        Greifswald , Historischer Marktplatz

31. März - 2. April    Schwerin , Altstädtischer Markt     komplett ausgebucht

08./09. April        Lübeck - Travemünde  ,  Kreuzfahrtterminal , innen und außen    Innenflächen ausgebucht, Schmuck komplett ausgebucht

14.-17. April        Petersdorf auf der Insel Fehmarn , Langes Scheune und am Dorfteich , innen und außen      Schmuck innen ausgebucht

21.-23. April        Niendorfer Hafen , Timmendorfer Strand  (neu hinzugefügt am 16.11.)

28. April - 1. Mai  Zinnowitz auf der Insel Usedom, Promenadenmeile                Schmuck ausgebucht

29. April - 1. Mai  Burg auf Fehmarn, Marktplatz 

06.-07. Mai          Plön , KHW-Markt zur Plönschau , mit verkaufsoffenenen Sonntag

12.-14. Mai          Gut Görtz , Heringsdorf i.H.  (verlegt auf diesen Termin am 19.11.)

19.-21. Mai          Ostseebad Laboe , Am Hafen        Schmuck ausgebucht

25.-28. Mai          Sankt Peter-Ording , Himmelfahrt auf dem Dorfer Marktplatz          Schmuck ausgebucht

02.-05. Juni         Travemünde , Tornadowiese ,  Großer Pfingstmarkt

09.-11. Juni         Wustrow auf dem Fischland/Darss ,  Strandstraße                          komplett ausgebucht

16.-18. Juni         Schwerin , Handgemacht-Markt zum Schweriner Schloßfest , An der Siegessäule         Schmuck ausgebucht

23.-25. Juni         Scharbeutz - Haffkrug , Haffwiesenpark - zusammen mit dem Tourismusverein

23.-25. Juni         Braunschweig , 30. Magnimarkt auf dem Magnikirchplatz               Schmuck ausgebucht

30. Juni - 2. Juli   Ostseebad Laboe , Am Hafen                                                       Schmuck ausgebucht

06.-09. Juli          Gut Görtz , Heringsdorf in Ostholstein - Großes Hoffest/Lifestyleevent mit Kunsthandwerkermarkt

14.-16. Juli          Wustrow auf dem Fischland/Darss , Strandstraße      Komplett ausgebucht

14.-16. Juli          Petersdorf auf der Insel Fehmarn , Am Dorfteich

21.-23. Juli          Ostseebad Grömitz , im Kurpark

28.-30. Juli          Lübeck , Historischer Markplatz                              Schmuck ausgebucht

04.-06. August     Wustrow auf dem Fischland/Darss , Strandstraße     komplett ausgebucht 

10.-13. August     Flensburg , An der Hafenspitze

11.-13. August     Zinnowitz auf Usedom , KHW-Markt zu den Pyro-Games , Promenade

18.-20. August     Sankt Peter-Ording , Marktplatz im Ortsteil Dorf   Schmuck ausgebucht

24.-27. August     Eckernförde , Am Hafen                                     Schmuck ausgebucht

01.-03. Sept.       Ostseebad Laboe , Am Hafen                              Schmuck ausgebucht

08.-10. Sept.       Scharbeutz - Haffkrug , Haffwiesenpark - zusammen mit dem Tourismusverein

15.-17. Sept.       Schwerin , Altstädtischer Markt                           komplett ausgebucht

23./24. Sept.       Mölln , Im Kurpark                                            Schmuck ausgebucht

30. Sept. - 3. Okt.  Gut Görtz in Heringsdorf / Ostholstein , Großer Handwerkermarkt zum Görtzer Saisonabschluß   Schmuck ausgebucht

06.-08. Oktober      Timmendorfer Strand , Niendorfer Hafen (neu hinzugefügt am 16.11.)

13.-15. Oktober      Lübeck - Travemünde , Kreuzfahrtterminal , innen und außen  , Innenplätze ausgebucht

21./22. Oktober      Celle , CD-Kaserne                                         Schmuck ausgebucht

01.-03. Dezember     Lübeck - Travemünde  , Kreuzfahrtterminal     Schmuck innen ausgebucht

08.-10. Dezember     Lübeck - Travemünde  , Kreuzfahrtterminal

15.-17. Dezember     Lübeck - Travemünde  , Kreuzfahrtterminal

21.-23. Dezember     Lübeck - Travemünde  , Kreuzfahrtterminal     Schmuck innen ausgebucht ,

26.-30. Dezember     Lübeck - Travemünde  , Kreuzfahrtterminal 

Am Terminal - Aussenbereich können Pagoden in der Größe 3 x 3 oder 4 x 4 Meter angemietet werden.

 

Schönere und bessere Marktorte gibt es nicht, wir suchen hierfür noch einige tolle und außergewöhnliche neue Aussteller. Natürlich bewerben wir unsere Veranstaltungen bis zum geht nicht mehr... Es wird ein tolles Marktjahr 2017 werden, da sind wir uns wieder sicher.

Wer sich bei uns bewirbt, kann dieses auch formlos tun. Wir bitten um eine detaillierte Anmeldung mit allen erforderlichen Angaben,

das heißt, wir brauchen eine komplette Adresse ( Vor - und Zuname, Firmenbezeichnung,  Straße, Hausnummer, Ort mit Postleitzahl)

Angaben zum Sortiment (im Schmuck- wie im textilen Bereich lassen wir keine neuen Aussteller mit Handelsware zu)

Angaben zum Stand ( Größe , Art , evtl. Strombedarf - es werden keine Halogen-Baumarktstrahler mehr zugelassen)

Ein Hinweis, das die Markt- und Standgeldordnung (im Kundenbereich) gelesen und anerkannt werden

Einige Fotos, bitte auch vom Stand.

Wir bieten für verschiedene Märkte Leihpagoden in der Größe 3x3 Meter mit Fußboden an. Bei Interesse bitte Angebot anfordern.

 

 

 

Mit einem richtig schönen Markt endete unsere Außensaison...

Trotz schlechter Wetterprognosen ging es uns gut in Timmendorfer Strand

Es blieb alle 3 Tage über trocken. Samstag schien sogar die Sonne und der Park war rappelvoll.

Hier unsere ersten Bilder vom Freitag :

Der erste Markttag endet.....

 

Der Wahnsinnsmarkt setzte sich auch am Sonntag wie am Montag fort. Rundum zufriedene Aussteller und jede Menge Besucher erlebten einfach eine tolle Veranstaltung. Wir werden den positiven Weg hier weiter gehen. Für das nächste Jahr sind wieder 2 oder 3 Märkte geplant.

Einzig wir waren unzufrieden mit der gastronomischen Besetzung des Marktes. Das Restaurant vor Ort war komplett ausverkauft, am Landcafe standen die Leute alle Tage über Schlange, unsere beiden Gastrostände konnten mit ihrem schmalen Angebot hier auch nichts mehr retten. Das ist natürlich für die hungrigen Marktbesucher einfach nur ein schwacher Trost.

Hier werden wir im nächsten Jahr unser Hauptaugenmerk darauf richten: Wir brauchen nicht nur tolle Marktstände, sondern auch eine besondere Gastronomie auf unseren Märkten.... Bewerbungen von außergewöhnlichen Foodständen sind immer willkommen.

Den heutigen Markttag beschließt um 17 Uhr der Abschlußgottesdienst zum Erntedankfest.

Weiter geht es am Einheitstag , wieder ab 10 Uhr. Um 18 Uhr schließen dann alle Kunsthandwerker und Läden auf dem Gut für diese Saison ihre Tore. Wir denken, das wir mit unseren drei Handgemacht-Märkten einiges zum guten und erfolgreichen Ablauf der diesjährigen Marktsaison auf dem Hof beigetragen haben und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

 

Ein richtig schöner Marktbeginn am Samstag ...

Genau so hatten wir uns unser Heimspiel in Görtz wieder vorgestellt. Bereits am ersten Markttag kamen einige Tausend Besucher auf das herrliche Gut. Selbst der Gutsherr musste kurzfristig beim Grillen aushelfen. Unsere Wahnsinnswerbung trug Früchte, und davon profitierten natürlich unsere Aussteller...

 

 Wir fühlen uns auf Gut Görtz einfach nur wohl. Herzlich willkommen, der Markteingang durch das Torhaus...

 

Wie immer - topbeworben....

 

Und die Veranstalterin kauft die besten Kissen der Welt....

 

Unsere Einstimmung : Vorbericht vom 26. September 

Wir freuen uns auf das lange Einheitswochenende vom 1.-3. Oktober.

Ziel aller kunsthandwerklich Interessierten der Region ist dann dieser herrliche Gutshof, strandnah an der B501 zwischen Heiligenhafen und Grömitz gelegen....

Der Name "Gut Görtz" steht einfach für Kunst - Kunsthandwerk - Bauerncafe - Bauernladen. Verschiedene Künstler arbeiten hier von Ostern bis Anfang Oktober in Ihren Ateliers und Galerien, eine große kunsthandwerkliche Verkaufsausstellung lädt die Besucher ein. All dieses wird am letzten Görtzer Saisonwochenende noch durch unseren 3. Handgemacht-Markt erweitert. Wieder kommen 50 Aussteller aus der gesamten Bundesrepublik nach Ostholstein und werden einige tausend Gäste auf das Gut locken. Für uns sind diese Veranstaltungen natürlich immer etwas ganz Besonderes und wir arbeiten natürlich mit großem Ehrgeiz daran, das auch dieser Markt erfolgreich für unsere Aussteller sein wird. Schließlich wohnen wir hier. So hängen für dieses lange Wochenende, das ja bis zum Einheitstag am Montag andauert, über 500 A 1 Plakate, 120 Großbanner in ganz Ostholstein, unser Flugbanner ist an 2 Tagen die ganze Küste entlang im Einsatz, alle Druckmedien berichten ausführlich. 

Hier kommen noch einmal einige Bilder der ersten beiden Veranstaltungen auf Gut Görtz im April sowie im Juli dieses Jahres :

Weitere Fotos gibt es in unserer Bildergalerie - oder die Neuesten direkt am Wochenende an dieser Stelle....

Wow, wär hätte das gedacht, als wir im Mai den Markt noch in unseren Terminplan einschoben. Unsere erste Veranstaltung im Möllner Kurpark begeisterte Besucher und Aussteller gleichermaßen. War der Markt am Samstag schon gut besucht, am Sonntag platzen die teilweise dann doch zu engen Gänge zwischen den Verkaufsständen aus allen Nähten. Wir wußten natürlich, das wir hier bei unserer Premiere richtig Gas geben mußten, hatten uns werbemäßig auch alles andere wie kaufmännisch verhalten und weit über unsere Einnahmen hinaus in Plakat- und Druckmedien investiert. Zusammen mit dem natürlich phantastischen Spätsommerwetter war dieses der Garant für eine super besuchte Veranstaltung. Die Vielfältigkeit des Angebotes der Anbieter sorgten dann auch noch für den Geschäftserfolg und eine große Zufriedenheit unserer Marktbesucher. Besser gehen einfach keine Märkte. Es hat allen einen riesigen Spaß gemacht.

Wir möchten uns hier an dieser Stelle auch noch einmal bei den super netten Mitarbeitern der Kurverwaltung Mölln bedanken, die uns wirklich mit offenen Armen aufgenommen haben. Gerne kommen wir im nächsten Jahr wieder. 

Hier ging es in den Park - einer von mehreren Parkzugängen.

weitere Marktbilder gibt es in Kürze in unserer Bildergalerie.

Bericht von Samstag, dem 24. September 

Unsere ersten Eindrücke vom Markt :

Mölln überrascht nicht nur alle Aussteller durch die herrlich pittoreske Altstadt und das herrliche Ambiente. Till Eulenspiegel begegnet einem hier fast überall....  Es ist einfach ein Ort zum Wohlfühlen. Wir selbst merkten dieses bereits gestern beim Aufbau der Stände im schönen Kurpark. Wir bauten mit unseren 38 Ausstellern richtig relaxt und gelassen unsere Runde um die befestigte Wiese, alles lief hier ohne jede Hektik mit einer großen Zufriedenheit ab.

Dazu müssen wir vermerken : Es sind auch nur super nette Aussteller in Mölln dabei....

Abends wurde der Park dann verschlossen, heute morgen ab 7 Uhr ging es weiter.....

 Ab 10 Uhr kamen die Leute, und das sofort in Scharen. Verwunderlich für die Leute, die den Kurpark nur außerhalb jeder Veranstaltung kennen. Das ist er nämlich eine richtig ruhige Oase zum abschalten und sich wohlfühlen. Wer aber unsere Werbung in Mölln und Umgebung gesehen hat, war gar nicht mehr so verwundert. Hier kommen unsere ersten Marktbilder vom Samstagvormittag  : 

 

 

So wie es ausschaut, haben wir einen neuen, ganz tollen Marktort gefunden......

 Vorbericht vom 20. September 2016 :

Wir freuen uns auf unsere kleine, aber feine handgemachte Marktveranstaltung im herrlichen Möllner Kurpark. Beworben wie ein großes Event, immerhin haben wir 600 A1 Plakate und über 120 Großbanner hängen lassen , dazu 200 A4 Plakate und 5000 Flyer in Mölln verteilt, die übliche vielfältige Werbung in allen regionalen Druckmedien und Onlineportalen dazu. Wer uns hier nicht wahrgenommen hat, den gibt es eigentlich nicht.....

Das Wetter soll sich nach bisherigen Kenntnissen halten, so das wir von einem wunderbaren Markterlebnis für Aussteller wie für Besucher ausgehen können. Ein Besuch lohnt, zudem die Stadt Mölln mit ihrer wunderschönen Altstadt und der abwechslungsreichen Umgebung ja immer für einen Ausflug gut ist.

Geöffnet hat unser Markt am Samstag von 10 - 18 , am Sonntag von 11 - 18 Uhr. Der Eintritt zur Veranstaltung ist natürlich kostenfrei.

Besucher nutzen bitte die innerstädtischen Parkplätze, allen voran den anliegenden Parkplatz an der Bergstraße.

 

Markt Anmeldungen

Zeitraffer der Webcam

3 Monate in nur knapp 3 Minuten.

Die Zeit vergeht wie im Fluge

Eventkalender

Januar 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

unsere Webcam

Besucherzahlen

HeuteHeute421
GesternGestern2007
WocheWoche421
MonatMonat49953
GesamtGesamt1690996
Ihre IP:54.205.111.118